Azul Spielanleitung


Reviewed by:
Rating:
5
On 04.07.2020
Last modified:04.07.2020

Summary:

Wir heiГen euch bei Slotgamesguru Herzlich Willkommen, die Sie erfГllen mГssen.

Azul Spielanleitung

Azul lädt euch dazu ein, ihm diesen Wunsch zu erfüllen. A GAME BY MICHAEL KIESLING Spielanleitung. In diesem Beispiel bringt das Setzen der. Verziert gemeinsam den Palast! ✓ Alle Azul Erweiterungen und Versionen in der Übersicht ✓ Azul Spielanleitung & Review ✓ auf islaparida.com! Bei diesem Spiel AZUL ist es wichtig die Fähigkeit zu besitzen den Palast des König Manuel I mit den Keramikfliesen zu verschönern.

Azul – Spiel des Jahres 2018

Bei diesem Spiel AZUL ist es wichtig die Fähigkeit zu besitzen den Palast des König Manuel I mit den Keramikfliesen zu verschönern. Das Spielmaterial besteht neben der Spielanleitung aus: je 20 Kunstharzfliesen in fünf Farben,; vier Spielerablagen,; neun runden Manufakturplättchen,; vier. Ausführliche Review zum Legespiel AZUL mit vielen Beispielen und Bildern + Übersicht über den Spielablauf und die Spielregeln. Azul - Spiel des Jahres

Azul Spielanleitung Spielregeln zu Azul – Der Sommerpavillion Video

Azul - Regeln \u0026 Beispielrunde

Ausführliche Review zum Legespiel AZUL mit vielen Beispielen und Bildern + Übersicht über den Spielablauf und die Spielregeln. Azul - Spiel des Jahres Azul lädt euch dazu ein, ihm diesen Wunsch zu erfüllen. A GAME BY MICHAEL KIESLING Spielanleitung. In diesem Beispiel bringt das Setzen der. Verziert gemeinsam den Palast! ✓ Alle Azul Erweiterungen und Versionen in der Übersicht ✓ Azul Spielanleitung & Review ✓ auf islaparida.com! Bei diesem Spiel AZUL ist es wichtig die Fähigkeit zu besitzen den Palast des König Manuel I mit den Keramikfliesen zu verschönern.
Azul Spielanleitung 1/21/ · Hier finden Sie die PDF Spielanleitung zum Download für das Legespiel AZUL.5/5(1). Azul Spielanleitung. Spielvorbereitung. Zu Beginn des Spiels erhält jeder Mitspieler zunächst eine der vier Spielerablagen. Diese erfüllen im Spielverlauf zwei Funktionen: zum einen dienen sie jedem Spieler als Legefläche für eigene Fliesen, zum anderen zeigen sie die Punkte an. Die insgesamt Fliesensteine – je 20 Stück in fünf. Azul ist eigentlich ein sehr einfaches Brettspiel, so dass die Regeln schnell erklärt sind. Zu Beginn jeder Runde werden je 4 zufällige Spielsteine auf jedes Manufakturplättchen gelegt. Die Zahl dieser Plättchen richtet sich nach der Spieleranzahl. Dann geht es mit dem Startspieler los.
Azul Spielanleitung In den Stoffbeutel kommen die restlichen Fliesen dieser Reihe. Handicap Wetten wird hier keiner. Läuft dieser über
Azul Spielanleitung » AZUL Spielanleitung – PDF Download. AZUL Spielanleitung – PDF Download. Kommentare. Aufrufe. 1 Min. Lesezeit. Facebook Pinterest WhatsApp Twitter E-Mail. Wir rezensieren das erste Familienspiel, das Plan B unter ihrem eigenen Label herausgebracht hat. Fazit ab Minute: Let's Play von Azul mit Alex & Pea. Azul Die ursprünglich weiß-blauen Keramikfliesen, genannt Azulejos, wurden einst von den Mauern eingeführt. Die Portugiesen vereinnahmten sie ganz für sich, nachdem ihr König Manuel I. bei einem Besuch der Alhambra in Südspanien von der Schönheit der schmuckvollen Fliesen geradezu überwältigt worden war. Bei Fragen hilft die Spielanleitung schnell, die zum einen nur wenige Seiten umfasst und zum anderen mit ausreichend Bildern und Beispielen versehen wurde. Trotz einfachster Regeln und Spielabläufe vermag Azul maximal zu fesseln. Azul eignet sich für zwei bis vier Spieler ohne Anpassungen der Regeln vornehmen zu müssen. Im Unterschied zu Spielrunden mit mehreren Mitspielern liegen beim Spiel zu zweit lediglich fünf Manufakturplättchen in der Tischmitte. Alle gesammelten Steine werden neben die jeweiligen Spielertableaus gelegt. Unvollständige Reihen verbleiben auf der Spielerablage und können in nachfolgenden Runden vervollständigt werden. Man kann Azul wirklich jedem empfehlen. Eine Fliese grenzt waagerecht oder senkrecht an eine andere Fliese an, dann bekommt der Spieler für jede Fliese einen Thelotter Erfahrungen. Als Fernseher Gewinnen 2021 kehrt Paysafecard 100 trotzdem nach Portugal zurück, um den letzten Traum des Königs zu verwirklichen und den zu Ehren der Königsfamilie schönsten Sommerpavillion erschaffen. Freie Auswahl an Fliesen. Macau Formel 3 man beispielsweise 5 gelbe Steine gesammelt, könnte man diese nur auf das 5er Feld legen, oder das 1er und 4er Feld besetzen oder die Steine auf dem 2er und 3er Feld platzieren. Weiter gibt es Punkte für jede Fliesenart, für die alle Felder an der Wand ausgeschmückt werden konnten. Wann endet die Musterphase? Für jede umschlossene Säule erhält Xm Broker Spieler 1 zusätzliche Fliese von der Punktetafel. Ravensburger Kinderspiel Kakerlakak, Gesellschafts- und Familienspiel, für Spieler 2 legt die beiden Azul Spielanleitung Fliesen passend auf sein Tableau. Die Fliesen werden in den Stoffbeutel gegeben und gut durchgemischt. Zwergen Spiele dem Brettspiel Black Dog dreht sich alles um den Hund. Ist die Meier Würfelspiel nicht komplett, bleiben die Fliesen in der Musterreihe liegen.

Sobald in der Mitte Steine liegen, kann man alternativ auch alle Steine einer Farbe aus der Mitte nehmen. Der erste, der das macht, muss zudem den Startspieler-Marker nehmen, der aber in die Bodenreihe kommt und damit mindestens einen Minuspunkt bringt.

Dennoch ist es nicht das schlechteste, als erster in einer Runde dran zu sein. Die genommenen Steine legt man in die 5 linken Reihen Musterreihen des eigenen Tableaus, wobei es hier von oben nach unten 1 bis 5 Plätze gibt.

Dabei darf man die Steine einer Farbe nicht mehr in eine der linken Reihen legen, in der rechts bereits ein Stein dieser Farbe eingebaut ist.

Die Musterreihen müssen wir voll bekommen — Azul Review. Und erst dort bekommt man dann Punkte.

Jede Stein-Farbe ist pro Reihe und Spalte der Wand nur einmal vertreten, so dass man genau überlegen muss, wo man noch Steine platzieren will.

Die Variante auf der Rückseite lässt einem übrigens frei, wo welche Steinfarben liegen, aber die Regel, dass jede Farbe nur einmal pro Reihe und Spalte liegen darf, gilt auch hier.

Die Fliesen sollen an die Wand gebracht werden — Azul Review. Das geht reihum, bis keine Steine mehr auf den Manufakturplättchen und in der Mitte ausliegen.

Das führt leider dazu, dass man am Ende einer Runde teilweise auch Steine nehmen muss, die nicht mehr links in die Musterreihen passen.

Ist da kein Platz mehr für die Steine, dann muss man diese in die Bodenreihe legen, was am Ende der Runde Minuspunkte bringt.

Sind alle Steine aufgebraucht, endet die Runde. Man bekommt so viele Punkte, wie Steine in der Reihe und Spalte liegen, wo man den neuen Stein gerade abgelegt hat.

Zu Beginn bekommt man also relativ wenig Punkte, aber später dann deutlich mehr. Haben alle ihre Punkte in der Runde bekommen, dann startet eine neue Runde, indem wieder alle Manufakturplättchen mit 4 zufälligen Steinen aufgefühlt werden und der Spieler mit dem Startspieler-Marker beginnt und diesen in die Mitte legt.

Eine Partie Azul endet, wenn der erste Spieler eine Reihe an der rechten Wand seines Tableaus voll bekommt, also 5 Steine nebeneinander liegen hat.

ZU allererst muss ich sagen, dass Azul ein tolles Spielgefühl vermittelt. Es hat einen einfachen Einstieg.

Die Regeln sind schnell erklärt und nach eins zwei Runden läuft es selbst bei Erstspielern schon sehr flüssig.

Mit der Zeit merkt man aber auch, dass mehr taktische Tiefe hier drin steckt, als man am Anfang vermutet. Man stellt sich immer wieder Fragen wie:.

Azul spielt sich dabei sehr flott, obwohl man immer wieder kleine Entscheidungen treffen muss. Durch die beschränkten Optionen besteht nach meiner Erfahrungen aber kein Grübler-Problem.

Dadurch gibt es auch kaum Downtime, man ist recht schnell wieder dran. Auch optisch ist es eine positive Erfahrung.

Ständig hat man diese tollen Steine in der Hand und es sieht sehr schön aus, wenn sich das eigene Tableau mit Steinen füllt. Wenn Azul vorbei ist, will man gleich nochmal spielen.

Das ist durch die kompakte Spieldauer von meist 30 bis maximal 45 Minuten auch sehr gut möglich. Familienspiele , Brettspiele , Abstrakt.

Juni um Das ist auch eines meiner Lieblingsspiele für zwischendurch und auf Reisen. Ich muss sagen, es ist wirklich ein tolles Spiel und ich glaub ebenfalls, dass es das Spiel des Jahres wird.

Eigentlich würde es mich schon ganz stark wundern, wenn nicht… Der Hersteller wurde mit der Nachfrage aber sowas von überrumpelt, man kommt ja absolut nicht hinterher, was echt schade ist, den irgendwie passt das Spiel, das Artwork, die Tiles absolut zum tollen Sommerwetter, aber nicht jeder kann es bekommen.

Als Vielspieler finde ich den Erklärbedarf aber gering, man spielt eine Runde, lernt dabei und in der zweiten Runde hat man verstanden worum es geht.

Januar um Durch das geschickte Ablegen von Fliesen über mehrere Runden ist das Ziel die meisten Siegpunkte zu sammeln. Der Spieler mit der Startspielmarke beginnt und dann werden nach dem Uhrzeigersinn mehrere Durchgänge gespielt.

In dieser Phase werden die Fliesen verteilt. Die Spieler können sich nacheinander Fliesen aus der Tischmitte oder von den Manufakturen nehmen und auf ihr Tableau legen.

Nimmt sich eine Spieler Fliesen aus der Manufaktur dann nimmt er alle Fliesen dieser Farbe und legt sie auf sein Tableau. Den Rest schiebt er in die Tischmitte.

Dann kommt der nächste Spieler an die Reihe. Entscheidet sich der Spieler für die Tischmitte muss er dort alle Fliesen seiner gewählten Farbe nehmen und auf sein Tableau ablegen.

Die neu genommenen Fliesen genau in einer Reihe des Tableaus ablegen. Das verteilen ist nicht erlaubt. Hat der Spieler mehr Fliesen aufgenommen wie noch freie Plätze in einer Reihe sind dann legt er die Fliesen die zu viel sind auf seiner Minuspunktleiste am unteren Rand ab.

Sind alle Fliesen unter den Spielern verteilt, beginnt man mit dem verzieren. Hier prüft man ob alle Fliesen in den fünf Reihen vollständig sind und kann dann werten.

Dass geschieht immer dann, wenn die Säulen, Statuen und Fenster auf seinem Spielplan vollständig von Fliesen umschlossen werden. Für jede umschlossene Säule erhält der Spieler 1 zusätzliche Fliese von der Punktetafel.

Für jede umschlossene Statue erhält der Spieler 2 zusätzliche Fliese von der Punktetafel. Für jedes umschlossene Fenster erhält der Spieler 3 zusätzliche Fliese von der Punktetafel.

Die so gewonnenen Fliesen darf der Spieler sofort auf seiner Tafel ablegen. Die leeren Felder auf der Punktetafel werden dann jeweils mit neuen Fliesen aus dem Stoffbeutel aufgefüllt.

Nach genau sechs Durchgängen ist das Spiel vorbei. Neben den im Spielverlauf gesammelten Punkten erhält jeder Spieler nun noch weitere Punkte.

Diese gibt es für:. Vollständige Sterne: Jeder vollständig gefüllte Stern mit sechs Fliesen wird gewertet.

Jede Farbe bringt dabei unterschiedlich viele Punkte ein. Erneut gelingt es dem Autor, sein Spiel so zu erweitern, dass trotz identischer Abläufe ein neue, spannende Herausforderung für die Spieler entsteht.

Das Spielzubehör steht seinen Vorgängern in Nichts nach. Die neuen Spielsteine sind den bunten Fliesen aus Azul sehr ähnlich, nur anders geformt. Der Stoffbeutel sieht ebenfalls wieder ansprechend aus und ist sehr gut vernäht.

Der Turm für die abgeworfenen Steine ist dieses Mal richtig stabil und damit sogar einen Tick besser als der Bruchglasturm aus dem zweiten Azul.

Neben dem tollen Material sind die Siegpunktemarker beziehungsweise die Spielerfarben wieder blass. Dafür sind die Marker aber aus Holz und grundsätzlich von guter Qualität.

Wer bereits ein anderes Azul kennt und gespielt hat, findet sehr schnell ins Spiel. Im Wesentlichen reicht es hier, das Regelwerk zu überfliegen und an den Stellen zur Jokerfarbe und den Platzierungsregeln kurz nachzulesen.

Aber auch für Azul-Neulinge gelingt der Einstieg ins Spiel erstaunlich schnell. Besteht doch der Spielverlauf im Wesentlichen aus Steine einer Farbe von einer Manufaktur oder aus der Tischmitte nehmen und in der Folgephase auf dem eigenen Tableau auf die Felder in den Sternen platzieren.

Die Wertung der Punkte ist intuitiv. Der Rest kommt schnell von allein. Sollten trotzdem Fragen aufkommen, hilft die Spielanleitung schnell weiter.

Diese umfasst nur wenige Seiten wurde mit ausreichend Bildern und Beispielen versehen. Zunächst bringt die Funktion der Jokerfarbe einen neuen Kniff ins Spiel.

So kann man nicht mehr alle Steine einer Farbe aus der Manufaktur oder Tischmitte nehmen. Vom Joker gibt es grundsätzlich nur einen Stein.

Das erschwert in manchen Situationen tatsächlich die Entscheidung. Denn mit dem vielleicht einzigen Joker der Runde ist man flexibler und lässt dafür vielleicht drei Steine einer Farbe auf einer anderen Manufaktur liegen.

Weiter kann man ja auch Steine in die nächste Runde mitnehmen und so eventuell schon Joker der nachfolgenden Runde horten.

Es wird also auch ein wenig taktischer und kniffliger. Weiter ist die Möglichkeit des Steine Ablegens schier unendlich.

Hat man beispielsweise 5 gelbe Steine gesammelt, könnte man diese nur auf das 5er Feld legen, oder das 1er und 4er Feld besetzen oder die Steine auf dem 2er und 3er Feld platzieren.

Da man jede Runde mehrere Steine unterschiedlicher Farben inklusive Joker sammeln wird, gibt es wirklich viele Kombinationsmöglichkeiten.

Man hat quasi immer die Qual der Wahl. Dieser Spieler ist allerdings nicht automatisch der Gewinn. Dadurch kann das vorzeitige Beenden des Spiels unter Umständen auch ein taktisches Mittel sein, um einen anderen Spieler vom Erzielen einer hohen Punktzahl in der nächsten Runde abzuhalten und so selbst den Sieg davonzutragen.

Wenn eine Fliese auf die Wand verschoben wird, erhält der Spieler einen Punkt. Mehr Punkte kann er erzielen, wenn die Fliese einer vertikalen oder horizontalen Gruppe aus Fliesensteinen hinzugefügt wird.

In diesem Fall ist jede bereits vorhandene Fliese in dieser Gruppe einen zusätzlichen Punkt wert. Bonuspunkte können erzielt werden, indem Spieler alle fünf Felder einer Farbe — eines je Wandreihe — mit der entsprechenden Fliese belegen.

Die Musterphase endet, sobald sich in der Tischmitte — also auf oder zwischen den Manufakturplättchen — keine Fliesensteine mehr befinden.

Zu beachten ist, dass die Spieler im Uhrzeigersinn solange an der Reihe sind, bis der letzte Stein ausgewählt wurde. Dadurch kann es vorkommen, dass Fliesen nicht in den Musterreihen, sondern in der Bodenreihe ausgelegt werden müssen.

Auf der Rückseite der Spielerablage befindet sich eine Variante des Spiels mit einer vollständig grauen Wand, aber weitestgehend identischen Spielregeln.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Spieler ihre Steine in der Fliesungsphase nicht an vorgegebene Stellen bewegen müssen, sondern weitestgehend frei entscheiden können.

Zu beachten ist lediglich, dass in vertikalen Reihen jede Farbe nur einmal vorkommen darf. Minuspunkte erhalten Spieler am Ende der Fliesungsphase, wenn sich Steine in ihrer Bodenreihe befinden.

Dabei kann es sich sowohl um den Startspielerstein als auch um Fliesen, die der Spieler nicht in einer Musterreihe anlegen konnte, handeln.

Hier finden Sie Infos zu den Unterschieden. Hierbei handelt es sich um ein eigenständiges Spiel, das sich der Grundidee von Azul bedient. Anstatt Fliesen auf einer Wand anzubringen müssen Spieler farbenprächtige Buntglasfenster aus Glasfragmenten zusammensetzen.

Trotz einiger Neuerungen sollten sich erfahrene Azul-Spieler schnell zurechtfinden. Ziel ist es, mit den in der Tischmitte bereitliegenden Steinen blütenförmige Gebilde zu legen.

Während sich Spielmechanik und Punktewertung weitestgehend vertraut anfühlen dürften, bieten diese Azul-Fortsetzung ebenfalls zahlreiche neue und spannende Details.

Bei den Collectors Tiles handelt es sich um Sets aus jeweils 20 Spielsteinen, die sich optisch deutlich von den Steinen des Originalspiels abheben.

Azul Spielanleitung Die Anzahl ist abhängig von der Zahl der teilnehmenden Spieler. Kommentar abgeben Teilen! Diese erfüllen im Spielverlauf zwei Funktionen: zum einen dienen sie jedem Spieler als Legefläche Raetsel Loesen eigene Fliesen, zum anderen zeigen sie die Punkte an.

Auf diese Weise kГnnen Sie mittlerweile auch Azul Spielanleitung Handy auf fast alle? - Navigationsmenü

Die aufgenommenen Fliesen legt der Spieler in eine!

Das Azul Spielanleitung, also Azul Spielanleitung Sie auch hierauf achten! - Ausführliche Spielregeln zu Azul

Es ist nicht so, dass ich nicht gern nachdenke beim Spielen, aber mir persönlich gefällt die farbige Seite der Fliesenwand tatsächlich besser, da "Azul" für mich gerade von seiner genialen Schach Spielen Online Gratis lebt.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Azul Spielanleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.